• Modelle
  • Markenzeichen / Logos

Märklin 4106/6½

Bauzeit 1909 – 1919. Stehkesselmaschine mit gezogenem und gebeiztem Messingkessel mit Flammrohr. Rechaud aus Schwarzblech mit zwei runden Lüftungsöffnungen, lackierter Gusssockel. Feststehender Dampfzylinder mit Öler und Rundschiebersteuerung. Dampfpfeife mit Holzgriff, Federsicherheitsventil, vernickeltes und lackiertes Schwungrad mit Schnurlaufrille, sowie seitlich montierter Schnurlaufrolle.
Sämtliche Armaturen fein vernickelt. Zweiflammiger Spiritus-Dochtbrenner, Wasserbecher, Trichter und Schraubenschlüssel.
Abmessungen (LxBxH) 12,5 x 12,5 x 28,5 cm, Kesseldurchmesser 6,5 cm, Schwungraddurchmesser 7,2 cm.
Gemarkt mit Märklin-Logo, Stanzung 6 ½

Zurück

Märklin Logo

 

 

 

Logo bis 1929

Märklin Logo

 

 

Logo bis 1929

Märklin Logo

 

 

Logo ab 1930