• Modelle
  • Markenzeichen / Logos

Märklin 4105/6½

Baujahr ca. 1923 - 1924. Stehende Dampfmaschine mit oszillierendem Zylinder. Gezogener und stahlblau gebeizter Messingkessel mit Flammrohr, Dampfpfeife und Federsicherheitsventil. Rechaud aus Schwarzblech, montiert auf lackiertem Eisengusssockel. Einflammiger Spiritus-Dochtbrenner. Alle Armaturen sind vernickelt. Das Schwungrad ist vernickelt und lackiert, verfügt über eine Schnurlaufriffe, sowie eine seitlich montierter Schnurlaufrolle.
Abmessungen (LxBxH) 12,5 x 12,5 x 32 cm, Kesseldurchmesser 6,5 cm, Kesselhöhe 10 cm, Schwungraddurchmesser 7,5 cm.
Gemarkt mit Märklin-Logo.

Zurück

Märklin Logo

 

 

 

Logo bis 1929

Märklin Logo

 

 

Logo bis 1929

Märklin Logo

 

 

Logo ab 1930