"Unter Dampf" - Neuigkeiten von dampfspielzeug.at und Geschichten passend zum Thema

Anlegermagazin BÖRSE ONLINE schreibt über Dampfspielzeug

BÖRSE ONLINE ist das etablierteste unabhängige Anlegermagazin in Deutschland.

 

Seit 30 Jahren hilft es Anlegern Woche für Woche bei ihren Anlageentscheidungen. Die Information liegt schwerpunktmäßig bei Aktien und das Magazin fokussiert die Berichterstattung auf fundamentale Markt- und Aktienanalysen, Charttechnik, Handelsstrategien und Tradingmodelle.

Die Druckauflage beträgt 37.400 Exemplare, davon werden um die 23.000 Stück verkauft, 14.700 an Abonnenten.

 

Am Ende jeder Ausgabe erscheint die Rubrik "Prachtstücke". Darin werden Sachwerte und Kultobjekte für Sammler vorgestellt.

 

Und hier kommt diese Homepage ins Spiel.

 

In der Ausgabe 06/2019 soll sich in den "Prachtstücken" alles um Dampfmaschinen drehen.

Die Redakteurin stieß bei ihren Recherchen auf die Seiten von dampfspielzeug.at und fragte an, ob sie Fotos daraus veröffentlichen darf.

Sie entschied sich für ein Bild der Bockdampfmaschine "Herkules" Nr. 520 von Ernst Plank.

Der Artikeltext wurde von Frau Iris Krug verfasst.

Zurück